Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Erziehungshilfe e.V.

Frühe Hilfen Alstertal

Beratung und Begleitung für Schwangere und Eltern mit Kindern von 0 –3 Jahren

Angebot

Entwicklungspsychologische Beratung
Erziehungs- und Beziehungsunterstützung
- Alltagsbewältigung
- Weitervermittlung an kompetente Menschen im Sozialraum
- Entwicklungsberatung
- Förderung der Eltern- Kind- Bindung
- Entlastung der Familie

Offene Angebote:
Di. 9.30 -11Uhr Mutter-Kind-Gruppe im Eltern-Kind-Zentrum am Norbert-Schmid-Platz 2
Mi 10-11.30Uhr Mütterfrühstück in der IGL Flughafenstraße 91

Ziele

Ressourcen, Fähigkeiten und Kompetenzen der Familien werden entdeckt, weiterentwickelt, gefestigt und gestärkt. Fähigkeiten zur Selbstbestimmung und Selbstveränderung werden gefördert

Zielgruppen

  • Genderbezug:
    • geschlechterübergreifend
  • Altersgruppen:
    • Kinder unter 3 Jahre
  • Lebenslage:
    • Eltern
    • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
    • vor der Geburt
    • nach der Geburt

Leistungen

  • Beratung:
    • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
    • Information
    • Vermittlung
  • Betreuung:
    • Begleitung
  • Angebotsform:
    • ambulant
    • aufsuchend
    • anonym
    • einzeln
    • telefonisch

Kontakt

Erziehungshilfe e.V.
Tegelsbarg 1
22399 Hamburg
(040) 60 90 19 19
(040) 60901929
www.erziehungshilfe-hamburg.de/
Mail Senden

Öffnungszeiten

Sprechzeiten Montag: 09 - 12 Uhr Dienstag: 09 - 12 Uhr Mittwoch: 09 - 12 Uhr Donnerstag: 15 - 18 Uhr Freitag: --- Außerhalb der Sprechzeiten steht Ihnen unser Anrufbeantworter zur Verfügung, auf dem Sie gerne eine Nachricht hinterlassen können.

Verkehrsverbindung

Schnellbus 24, Haltestelle Goldröschenweg

Kosten

Keine

Aufnahmebedingungen

Es können sich Schwangere und Eltern mit Kindern bis zum 3 .Lebensjahr aus der Region Alstertal (Hummelsbüttel, Poppenbüttel, Sasel, und Wellingsbüttel) bei uns melden und sich Beratung und Unterstützung holen.

Sonstiges

Die Arbeit der Frühen Hilfen Alstertal ist eng verknüpft mit der Beratungsstelle des Erziehungshilfe e.V. im gleichen Haus.

Weitere Angebote in Frühe Hilfen