Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
pro familia - Beratungszentrum am Hafen

Beratung zur vertraulichen Geburt

Unterstützung für Schwangere in besonderen Krisensituationen

Angebot

Schwangere Frauen, die ihre Lebenssituation als beängstigend, vielleicht aussichtslos erleben, haben das Recht, sich anonym und kostenlos beraten zu lassen, welche Hilfen ihnen zustehen und wie sie ihr Kind sicher und medizinisch betreut auf die Welt bringen können.
Pro familia begleitet die Frauen auf Wunsch vor und nach einer Geburt und ist für alle Fragen ansprechbar- medizinische, psychologische, soziale, rechtliche und finanzielle.
Wir beraten ergebnisoffen und zeigen Lösungsmöglichkeiten auf, ohne zu beeinflussen und respektieren die Entscheidungen der Frauen. Wir nehmen unsere Schweigepflicht sowohl Angehörigen und Freunden wie Behörden gegenüber ernst.
Pro familia ist berechtigt, auch das neue Verfahren zur vertraulichen Geburt durchzuführen und arbeitet dafür mit Krankenhäusern, Frauenärztinnen/Frauenärzten und Hebammen zusammen. Für Frauen, die sich für eine vertrauliche Geburt entscheiden, ist auch die medizinische Vor- und Nachsorge und die Geburt kostenlos, auch wenn sie nicht versichert sind, unabhängig von ihrer Nationalität.

Zielgruppen

  • Genderbezug:
    • geschlechterübergreifend
  • Lebenslage:
    • vor der Geburt

Leistungen

  • Beratung:
    • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
    • Information
    • Vermittlung
  • Betreuung:
    • Begleitung
  • Angebotsform:
    • anonym
    • einzeln

Kontakt

pro familia - Beratungszentrum am Hafen
im Gesundheitszentrum St. Pauli
Seewartenstraße 10, Haus 1
20459 Hamburg
(040) 309974910
(040) 309974931
www.profamilia-hamburg.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

Sprechstunden ohne Voranmeldung: Mo, Mi 16 - 18:30 Uhr Telefonisch: Mo,Di,Do 10:00-14:00, Mi 14:00-16:00, Fr 10:00-12:00

Verkehrsverbindung

S1/S3 Landungsbrücken; U3 Landungsbrücken oder St. Pauli

Die Räume sind barrierefrei

Kosten

Keine

Weitere Angebote in Frühe Hilfen