Frühe Hilfen - Guter Start für Hamburgs Kinder

Motif Frühe Hilfen
Motto
Elternschule Steilshoop

Babys besser verstehen

Die Erlebniswelt des Babys kennen lernen

Angebot

Werdende und junge Eltern erfahren etwas über die Erlebniswelt ihres Babys. Kann man Babys verwöhnen? Was versteht man unter Selbstregulation und was möchte der Säugling mit seinem Laut- und Blickkontakt oder seinen Schreien ausdrücken? Wie können Sie Ihr Baby beruhigen?

Zielgruppen

  • Genderbezug:
    • geschlechterübergreifend
  • Lebenslage:
    • Eltern
    • Familien mit Kindern unter 3 Jahre
    • nach der Geburt

Leistungen

  • Beratung:
    • Beratung für gewählte Zielgruppe(n)
    • Information
  • Angebotsform:
    • ambulant
    • in der Gruppe

Kontakt

Elternschule Steilshoop
Edwin-Scharff-Ring 56
22309 Hamburg
(040) 637024980
(040) 637 024 989
www.elternschule-steilshoop.de
Mail Senden

Öffnungszeiten

Sprechstunden: Dienstag 10:00 bis 12:00 und Donnerstag 16:00 bis 18:00

Verkehrsverbindung

Busse M7, M26, 118 bis Gründgenstraße (West). Über Edwin-Scharff-Ring zur Grundschule Edwin-Scharff-Ring. Die Elternschule ist im orangenen Pavillon neben der Sporthalle.

Die Räume sind barrierefrei

Kosten

2 Euro Kostenbefreiung möglich

Aufnahmebedingungen

Anmeldung erforderlich. Für (werdende) Mütter und Väter mit Babys von 0-12 Monaten in Steilshoop/Bramfeld

Weitere Angebote in Frühe Hilfen